Virtual National Arts Festival (vNAF): Tag 2

Posted on June 29, 2020

Mamela Nyamza ist eine Tanzkünstlerin und Aktivistin, die es sich zum Ziel gesetzt hat, den schmutzigen bürokratischenUnterbau von Kunst und Kultur in ihrem Heimatland Südafrika aufzudecken. Der geschlechtsspezifische Aspekt der Unterwürfigkeit wird in "Pest Control" behandelt.

Blessing Ngobeni präsentiert seine Ausstellung Chaotic Pleasure online. Diese Ausstellung ist eine Beobachtung und Konfrontation der komplizierten Engagements und Verstrickungen von Missbrauch und Macht und findet im Rahmen des Programms „Junger Künstler des Jahres“ der Standard Bank statt.

Das Nyege Nyege Festival bringt Partystimmung und die Klänge des Kontinents mit Musikern aus Kampala, Mali und Dar es Salaam sowie Gengetone und Ghom zu den Besuchern des Virtual National Arts Festival nach Hause.

https://nationalartsfestival.co.za/day_programme/friday-26-june/